Richtlinien zu Datenschutz UND COOKIES

FREEWHEEL-Richtlinien zu Datenschutz UND COOKIES

Letzte Aktualisierung: 25. Mai 2018

FreeWheel Media, Inc. und seine hundertprozentige Tochtergesellschaft Comcast International France SAS (gemeinsam „FreeWheel“, „wir“, „uns“ oder „unser“) sind verpflichtet, Ihre Privatsphäre zu schützen und sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten geschützt sind.

Diese Datenschutzrichtlinie erklärt:

  • die Art der personenbezogenen Daten, die wir über Sie sammeln, wie wir diese Daten nutzen und wie wir sie schützen;
  • was Sie tun können, wenn Sie nicht wollen, dass Ihre personenbezogenen Daten von uns gesammelt werden, wenn Sie die Webseite unsere Unternehmens (freewheel.tv) besuchen, und wie Sie Daten ändern können, die Sie uns bereits überlassen haben, und
  • die Dienstleistungen, die wir für unsere Kunden (Herausgeber, Vertriebspartner für Inhalte und Aggregatoren für Inhalte) bereitstellen, einschließlich unserer Host-Lösungen, die es unseren Kunden ermöglichen, Videos und Anzeigenwerbung (die „Dienstleistungen“) zu verwalten und zu monetarisieren.
  • TDiese Datenschutzrichtlinie gilt für personenbezogene Daten, die wir von Ihnen über unsere Seiten und Dienstleistungen sammeln. Soweit nicht anders in dieser Richtlinie angegeben, deckt diese Richtlinie nicht unsere Offline-Datenpraktiken ab.

    Für den Zweck des europäischen Datenschutzgesetzes ist der Verantwortliche für die Seiten FreeWheel Media Inc. Ein Daten-Verantwortlicher ist verantwortlich dafür, zu bestimmen, warum Ihre Daten gesammelt und wie sie verarbeitet werden. Unsere Anschrift lautet: 24. Stockwerk, 275 Seventh Avenue, New York, NY 10001 (USA). FreeWheel ist Teil einer größeren Gruppe aus Unternehmen; mit „Gruppe“ meinen wir daher FreeWheel Media, Inc., dessen Geschäftspartner und die eigenen angeschlossenen Unternehmen.

    Zusammenfassung der Richtlinie für Datenschutz und Cookies

    1. Welche personenbezogene Daten sammeln wir?
      • Daten, die wir direkt von Ihnen sammeln
      • Arten von Daten, die wir sammeln, wenn Sie unsere Webseiten besuchen
      • Arten von Daten, die wir aus anderen Quellen sammeln.
    2. Wie wir Ihre Daten nutzen

      Indem wir Ihre personenbezogenen Daten sammeln, können wir besser verstehen, wie wir Ihnen helfen können. Wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten und zugehörigen Daten über Ihre Interessen mitteilen, erfahren wir mehr über die Art von Produkten und Dienstleistungen, an denen Sie vielleicht am meisten interessiert sind, damit wir Ihnen die richtigen Auskünfte geben und Ihre Erfahrung auf unseren Seiten verbessern können.

      Wenn Sie Ihr Interesse ausdrücken, unsere Dienstleistungen zu beziehen, nutzen wir auch personenbezogene Daten, die wir über Sie sammeln, um für Ihre vorherige Anfrage die nötigen Schritte einzuleiten, mit Ihnen einen Vertrag für unsere Dienstleistungen abzuschließen und durchzuführen.

    3. Cookies

      Wir verwenden „Cookies“. Dies sind Dateien oder Daten, die möglicherweise auf Ihrem Computer (oder auf anderen internetfähigen Geräten wie einem Smartphone oder Tablet) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seiten besuchen. Wir verwenden Cookies, um unsere Seiten benutzerfreundlicher zu machen, damit unsere Seiten und Produkte besser an Ihre Interessen und Wünsche angepasst werden können.

      Sie können sich entscheiden, keine Cookies zuzulassen oder sie in Ihrem Browser zu deaktivieren, aber ohne diese kann es sein, dass Teile unserer Seite nicht funktionieren.

    4. Wie wir Sie kontaktieren können

      Wir verwenden einen Zustimmungsstandard, um Ihnen Marketingkommunikationen zu senden.

    5. Webseiten von Dritten

      Wenn Sie über eine Webseite von Dritten auf die Seite zugreifen, möchten wir Sie bitten, die individuellen Datenschutzrichtlinien und Geschäftsbedingungen zu lesen, damit Sie verstehen, wie diese für Daten gelten, die mit Ihrer Erlaubnis mit uns geteilt werden.

    6. Aufbewahrung Ihrer Daten

      Wir speichern die Daten, die wir über Sie führen, solange wir es für notwendig erachten, um die von Ihnen angeforderten Informationen bereitzustellen, oder solange dies kommerziell sinnvoll ist, es sei denn, Sie teilen uns mit, dass wir Ihre Daten nicht länger aufbewahren sollen. IP-Adressen, die wir im Namen unserer Kunden gesammelt haben, speichern wir ab dem Tag, an dem wir sie erhalten haben, für maximal 18 Monate.

    7. Teilen von Daten

      In Verbindung mit unseren Seiten nutzen wir die Dienste von Drittanbietern (d. h. von Technologieberatern, CRM-Anbietern usw.), die gelegentlich im Zusammenhang mit den Dienstleistungen für uns Zugriff auf Daten erhalten, die Sie uns mitgeteilt haben. Wir gestatten es solchen Drittanbietern nicht, Ihre personenbezogenen Daten in irgendeiner anderen Weise zu verwenden, und wir erwarten von ihnen, dass sie Maßnahmen ergreifen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, wenn das Gesetz es von uns verlangt, einschließlich wenn wir die Anforderungen der nationalen Sicherheit oder für die Durchsetzung von Gesetzen erfüllen müssen.

    8. Öffentliche Foren

      Manchmal geben wir Ihnen Gelegenheit, Inhalte in einem Blog, einem Forum oder einem Chatraum zu veröffentlichen. Im Verlaufe dessen müssen Sie womöglich personenbezogene Daten angeben. Sie sollten sich bewusst sein, dass Besucher Ihre Beiträge in einem Blog, einem Forum oder Chatraum einsehen können.

    9. Internationale Übertragung von Daten

      Unsere Hauptdatenzentren befinden sich in Europa, Singapur, China und in den USA. In diesen Datenzentren werden Daten gespeichert, die wir von Endnutzern erhalten. Wir befolgen alle anwendbaren Gesetze zum Datenschutz während internationaler Übertragungen. FreeWheel Media, Inc. und seine Tochtergesellschaft Comcast International France SAS nehmen an dem Rahmenwerk des EU-US-Datenschutzschilds und dem Swiss-U.S Privacy Shield teil und befolgen es.

    10. Sicherheit

      Wir ergreifen die angemessenen Vorsichtsmaßnahmen, um ihre personenbezogenen Daten zu sichern, und insoweit wir Ihre Daten mit Dritten teilen, erwarten wir von ihnen das Gleiche.

    11. Aktualisierungen

      Diese Richtlinie gilt ab dem oben angegebenen Datum. Wir möchten Sie bitten, diese Richtlinie gelegentlich einzusehen. Wenn wir diese Datenschutzrichtlinie abändern, werden wir Sie darüber informieren, indem wir die aktualisierte Version der Datenschutzrichtlinie hier heraufladen. Falls wir jedoch beabsichtigen, personenbezogene Daten auf andere Weise zu verwenden, als zum Zeitraum der Erhebung angegeben, werden wir unsere Besucher darüber informieren, indem wir dreißig (30) Tage vor dieser Verwendung eine Mitteilung diesbezüglich einstellen und Ihnen die Möglichkeit geben, zu widersprechen.

    12. Ihre Rechte und unsere Kontaktdaten

      Wir verarbeiten Daten gemäß Ihrer Einwilligung, soweit notwendig, unserem rechtmäßigen Interesse am Betreiben unserer Seiten und dem Angebot unserer Dienstleistungen, oder weil Ihre personenbezogenen Daten benötigt werden, damit wir Ihnen die Dienstleistungen bieten können, die im jeweiligen Vertrag zwischen uns dargelegt sind. Dies beinhaltet mehrere bestimmte Zwecke, wie in Abschnitt 2 „Wie wir Ihre Daten nutzen“ angegeben.

      Beachten Sie, dass Sie jederzeit das Recht haben, um uns aufzufordern, dass wir:

      • Sie darüber informieren, wie wir Ihre Daten nutzen;
      • Ihnen Zugriff auf und eine Kopie Ihrer personenbezogene Daten geben, die wir in unserem System haben;
      • wir Sie nicht mehr kontaktieren;
      • Ihre personenbezogenen Daten in unseren Archiven berichtigen, aktualisieren oder löschen;
      • Teile oder alle Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr nutzen und sicherstellen, dass alle Drittanbieter sie nicht mehr nutzen oder
      • Ihnen Verletzungen der Datenschutzrichtlinie mitteilen.

      Wenn Sie unsere Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten abändern möchten, dann schicken Sie uns eine E-Mail an legalnotices@freewheel.tv.

    13. Wichtige Daten für US-Bewohner in Kalifornien

      In den Vereinigten Staaten haben Bewohner von Kalifornien das Recht, eine Liste von Drittanbietern, soweit vorhanden, anzufordern und zu erhalten, an die persönliche Daten (wir durch kalifornisches Recht definiert) für Direktmarketingzwecke während des unmittelbar vorangegangenen Kalenderjahres weitergegeben wurden (z. B. erhalten Kunden, die 2018 Anforderungen gestellt haben, Daten über Teilungsaktivitäten von 2017, soweit vorhanden). Bewohner von Kalifornien haben außerdem das Recht, dem Teilen ihrer persönlichen Daten für Direktmarketingzwecke zu widersprechen. Dies können Sie mit einer E-Mail an legalnotices@freewheel.tv tun, indem Sie im Betreff bitte diese Richtlinie angeben

    14. Keine Nachverfolgung

      Wenn wir auf unseren Webseiten Tracking-Daten sammeln, reagieren wir nicht auf die Browser-Einstellung „Keine Nachverfolgung“ durch Nutzer. Sie können in Ihren Browser-Einstellungen eines Desktop-Computers die Annahme von Cookies oder die Nachverfolgung auf einem mobilen Gerät verweigern.

    15. Kinder

      Diese Seite ist weder zur Verwendung durch Kinder unter 13 Jahren gedacht noch sollen auf ihr Daten von Kindern gesammelt werden.

    16. Unsere Dienstleistungen für Kunden

      Wir sind ein Anwendungsdienstleister und hosten eine Software-Anwendung, auf die unsere Kunden online Zugriff haben. Obwohl Endnutzer dazu berechtigt sind, auf personenbezogene Daten zuzugreifen, die von unseren Kunden gesammelt werden, haben wir keine direkte Geschäftsbeziehung zu den Endnutzern unserer Kunden. Bitte richten Sie Ihre Anfragen an unsere Kunden.

    17. Beziehung zu Comcast

      Nach der Übernahme von Comcast Cable Communications, LLC („Comcast“) durch FreeWheel wurden die Grundsätze dieser Richtlinie nicht verändert. Alle vertraglichen Verpflichtungen in Bezug auf die Daten jedes Kunden sind erhalten geblieben. Nach der Übernahme operiert FreeWheel weiterhin als hundertprozentige Tochtergesellschaft von Comcast, was bedeutet, dass die beiden Unternehmen getrennte rechtliche Entitäten sind. Daher kann FreeWheel gemäß den Bestimmungen seiner Vereinbarung mit allen Kunden Comcast (oder irgendeinem anderen Partner von Comcast) nicht gestatten, zu jeglichem Zweck Zugang zu den Kundendaten von FreeWheel zu erhalten.

    Vollständige Richtlinie für Datenschutz und Cookies

    1. WELCHE PERSONENBEZOGENEN DATEN SAMMELN WIR?

      In dieser Datenschutzrichtlinie sind Ihre „personenbezogenen Daten“ Daten oder Teile von Daten, durch die Sie persönlich identifiziert werden können. Überall auf den Seiten können Sie Auskünfte über unsere Dienstleistungen oder unsere Unternehmen einholen, einschließlich und ohne Einschränkung auf Anforderungen für Videomonetarisierungsberichte von FreeWheel. Sie können unsere Seiten auch nutzen, um auf unsere Dienstleistungen zuzugreifen, wie unser Nutzer-Interface (https://mrm.freewheel.tv; https://mrm.freewheel.tv/system/account/login; https://sfx.freewheel.tv). Sie können sich auch auf eine Stelle bei uns bewerben. Daher werden Sie gebeten, Ihre personenbezogenen Daten anzugeben, die Sie persönlich identifizieren, damit wir Ihnen weitere Daten und/oder Dienstleistungen bieten oder ihre Bewerbung bearbeiten können. Möglicherweise werden Sie auch um weitere Daten gebeten, durch die Sie nicht identifizierbar sind, beispielsweise wie Sie erwarten, dass Sie unsere Produkte und Dienstleistungen nutzen.

      Unsere Seiten beinhalten auch Funktionen sozialer Medien, beispielsweise die „Gefällt mir“-Schaltfläche von Facebook, und Widgets, beispielsweise die „Teilen“-Schaltfläche oder interaktive Miniprogramme, die unsere Seiten betreiben. Diese Funktionen erheben möglicherweise Ihre IP-Adresse oder Auskünfte darüber, welche Seite Sie auf unseren Webseiten besuchen, und sie könnten einen Cookie setzen, damit diese Funktionen richtig funktionieren. Funktionen sozialer Medien und Widgets werden entweder von Dritten oder direkt auf unseren Webseiten gehostet. Ihre Interaktionen mit jeder dieser Funktionen unterliegen den Datenschutzangaben des Unternehmens, die sie bereitstellt. Sie können sich außerdem auf unserer Karriereseite anmelden, indem Sie Anmeldedienste wie Facebook Connect, Google+, LinkedIn oder einen Open ID-Provider nutzen. Diese Dienste bestätigen Ihre Identität, geben Ihnen die Möglichkeit, bestimme personenbezogene Daten bei uns anzugeben (zum Beispiel Ihren Namen und Ihre E-Mailadresse) und Sie können das Anmeldeformular vorher ausfüllen. Dienste wie Facebook Connect geben Ihnen die Möglichkeit, Daten über Ihre Aktivitäten auf unseren Seiten auf Ihrer Profilseite zu posten, um Sie mit anderen innerhalb Ihres Netzwerkes zu teilen.

      Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten an uns weitergeben und – wenn erforderlich – Ihre Einwilligung geben oder einen Vertrag mit uns abschließen, ermächtigen Sie uns, diese Daten gemäß den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie zu verwenden, innerhalb derer Sie auch das Recht haben, Ihre Einwilligung zur Verwendung der personenbezogenen Daten zu beschränken oder zurückzunehmen (siehe „Ihre Rechte und unsere Kontaktdaten“). Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten da Ihre personenbezogenen Daten benötigt werden, damit wir ihnen die Dienstleistungen nach dem jeweiligen Vertrag mit Ihnen bieten können.

      Arten von Daten, die wir direkt von Ihnen sammeln:

      Die Arten von Daten, die Sie uns unmittelbar mitteilen, beinhalten:

      • Ihren Namen;
      • Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort für den Zugriff auf unsere Dienstleistungen;
      • Arbeitgeber;
      • Berufsbezeichnung;
      • Telefonnummer;
      • E-Mail-Adresse;
      • Daten zur Beschäftigung;
      • Seitenname und URL;
      • Anschrift;
      • Daten zur Schulbildung;
      • wie viele Mal die Seiten auf Ihrer Webseite angesehen werden;
      • wie Sie erwarten, dass Sie unsere Produkte und Dienstleistungen nutzen werden und
      • wie Sie auf uns gekommen sind.

      Arten von Daten, die wir sammeln, wenn Sie unsere Webseiten besuchen:

      Sie können unsere Seiten besuchen und sie durchsuchen, um Daten über unsere Unternehmen und Dienstleistungen zu erhalten, ohne anzugeben, wer Sie sind. Wir verwenden „Cookies“ in Verbindung mit einem Seitenanalyseservice, der uns dabei hilft, besser zu verstehen, wie Sie die Webseite nutzen, und Ihre Art, die Webseite zu durchsuchen, lässt uns erkennen, welcher Inhalt betrachtet wird, was uns hilft, die Webseite zu verwalten. Daten, die durch diese Cookies gesammelt werden, verbinden wir nicht mit persönlich identifizierbaren Daten (direkten Bezeichnern), die wir von Ihnen erheben.

      Es folgen ein paar Beispiele für Informationsarten, die wir vielleicht von Ihnen sammeln, wenn Sie die Webseiten besuchen:

      • Daten über den Browser und das Betriebssystem, die Sie verwenden;
      • Ihr Internetbetreiber;
      • Einzelheiten über Webseiten und Werbebanner, die Sie eingesehen haben;
      • Ihre IP-Adresse;
      • Anmeldezeit;
      • die Hyperlinks, die Sie angeklickt haben und
      • die Webseiten, die Sie besucht haben, bevor Sie auf unsere Seite gekommen sind.

      Arten von Daten, die wir aus anderen Quellen sammeln (beispielsweise Facebook Connect, Google+, LinkedIn oder einem Anbieter von Open ID):

      • Name;
      • E-Mail-Adresse;
      • IP-Adresse und
      • Einzelheiten über Webseiten, die Sie sich angesehen haben.
    2. WIE WIR IHRE DATEN NUTZEN

      Indem wir Ihre personenbezogenen Daten sammeln, können wir besser verstehen, was Sie von uns benötigen, sodass wir es Ihnen bieten können. Wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten und zugehörigen Daten über Ihre Interessen mitteilen, erfahren wir mehr über die Art von Produkten und Dienstleistungen, an denen Sie vielleicht am meisten interessiert sind, damit wir Ihnen die richtigen Auskünfte geben und Ihre Erfahrung auf unseren Seiten verbessern können. Wir behalten Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie wir sie benötigen, um Ihnen Daten, Produkte und Dienstleitungen anzubieten, oder bis Sie Ihre Einwilligung, dass wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, zurückziehen, je nachdem, was zuerst eintritt (siehe „Ihre Rechte und unsere Kontaktdaten“).

      Die personenbezogenen Daten, die wir über Sie sammeln, nutzen wir für die folgenden Zwecke:

      • um Sie zu kontaktieren, damit wir über Ihr Interesse an unseren Unternehmen und Dienstleistungen sprechen können;
      • um besser verstehen zu können, welche Produkte oder Dienstleistungen Sie vielleicht interessieren;
      • um unseren Seiten und die von uns bereitgestellten Dienstleistungen zu verbessern, indem wir Daten bereitstellen, die für die Nutzer der Seiten am interessantesten sind;
      • um automatisierte Entscheidungen zu treffen, zum Beispiel, dass wir Sie einer bestimmten Nutzergruppe mit gemeinsamen Eigenschaften zuweisen, um zu verstehen, welche Produkte oder Dienstleistungen Sie möglicherweise interessieren und Ihnen Werbeanzeigen auf sozialen Kanälen wie Facebook, LinkedIn und Twitter zu zeigen, die für Sie möglicherweise am wichtigsten sind;
      • um Ihnen Auskünfte über unsere Unternehmen oder Partner zu erteilen (beispielsweise Marketingaktionen und Veranstaltungen).
      • um unsere Seiten, Ihre Erfahrung als Besucher und die Angebote für unsere Kunden zu bewerten und
      • nachzuvollziehen, wo unsere Besucher möglicherweise herkommen und welche Art von Software sie verwenden, sodass wir beständig die Online-Erfahrung unserer Kunden sowie unsere Webseiten verbessern können.

      Wir verwenden personenbezogene Daten, dir wir mit Ihrer Einwilligung über Sie sammeln, um Ihnen Auskünfte über unsere Unternehmen oder Partner zu erteilen (beispielsweise Marketingaktionen und Veranstaltungen).

      Wenn Sie Ihr Interesse ausdrücken, unsere Dienstleistungen zu erwerben, verwenden wir ebenfalls personenbezogene Daten, die wir über Sie gesammelt haben, für die folgenden zusätzlichen Zwecke:

      • um auf Ihre Anfragen hin die nötigen Schritte zu unternehmen, bevor Sie mit uns einen Vertrag über unsere Dienstleistungen abschließen und
      • um für Sie die Dienstleistungen gemäß eines Vertrags zu erbringen, den Sie mit uns geschlossen haben.
    3. COOKIES

      Wir verwenden „Cookies“. Dies sind Dateien oder Daten, die möglicherweise auf Ihrem Computer (oder auf anderen internetfähigen Geräten wie einem Smartphone oder Tablet) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seiten besuchen. Wir verwenden Cookies, um unsere Seiten benutzerfreundlicher zu machen, damit unsere Seiten und Produkte besser an Ihre Interessen und Wünsche angepasst werden können. Cookies können auch dafür eingesetzt werden, damit Ihre zukünftigen Aktivitäten und Erfahrungen auf unseren Seiten schneller vorangehen. Beispiel: Eine Seite kann erkennen, dass Sie personenbezogene Daten hinterlegt haben und wird die gleichen Daten kein zweites Mal anfordern.

      Darüber hinaus halten wir uns an die selbstregulierenden Grundsätze vernünftiger Online-Werbung (Self-regulatory Principles of Online Behavioral Advertising) der Digital Advertising Alliance <http://www.aboutads.info/principles>. Unternehmen, die Online Behavioral Advertising („OBA“ oder interessenbasierte Werbung) betreiben, verwenden Daten, die über Ihre Besuche im Verlauf der Zeit und über unterschiedliche Webseiten oder Anwendungen gesammelt worden sind, um Ihre Vorlieben vorauszuahnen und Ihnen Werbung zu zeigen, die wahrscheinlich am interessantesten für Sie ist. Manche unserer Dienste erlauben es den Kunden, Publikumsdaten zu sammeln und damit Werbung zielgerichteter schalten zu können. Wir sind Partner von Drittanbietern, um auf unserer Webseite bestimmte Dienstleistungen anzubieten, beispielsweise die Möglichkeit, Inhalte auf anderen Plattformen zu teilen. Wir und unsere Drittpartner können Cookies oder ähnliche Technologien verwenden, um Ihr Verhalten auf Webseiten zu analysieren.

      Möglicherweise verwenden wir auch Cookies, um Daten über das Gerät zu sammeln, das sie benutzen, um die Seiten einzusehen, oder über die Art von Internetbrowser oder Betriebssystem, das Sie nutzen, und verbinden dies mit Ihren personenbezogenen Daten. Damit wird sichergestellt, dass unsere Seiten Ihnen die beste Online-Erfahrung und eine effektive Informationsquelle bieten.

      Wenn Sie auf unserem Cookie-Banner auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies durch uns und unseren Analysebetreiber auf Ihrem Gerät zu. Wenn Sie nicht auf „Akzeptieren“ klicken, dann setzen wir einen Opt-out-Cookie auf Ihren Browser statt eines Tracking-Cookie. Sie können jederzeit die Einstellung ändern oder Ihre Einwilligung zurückziehen. Die meisten Browser sind zunächst so eingestellt, dass Sie Cookies akzeptieren, es ist jedoch möglich, die Einstellungen zu ändern und Cookies zu blocken, um die Zustimmung für Cookies zu verweigern, die wir auf unseren Seiten verwenden, oder um Sie zu informieren, wenn Cookies an Ihr Gerät gesendet werden. Sie können die Anleitung Ihres Browsers oder den Hilfebildschirm einsehen, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Ihre Browser-Einstellung anpassen oder ändern, oder Sie folgen den Anweisungen, wie unten dargelegt. Denken Sie aber bitte daran, wenn Sie die Cookies ausschalten, die wir verwenden, oder unsere Cookies nicht akzeptieren, können Sie möglicherweise bestimmte Bereiche unserer Seite nicht besuchen, oder Sie erhalten keine personalisierten Informationen, wenn Sie die Seite besuchen. Wenn Sie weitere Auskünfte darüber erhalten möchten, welche Arten von Cookies wir verwenden und wie wir sie verwenden, bitte hier klicken.

      Wie sieht ein Cookie aus?

      Ein Cookie enthält normalerweise den Namen der Webseite, von dem das Cookie gekommen ist, die „Lebenszeit“ des Cookies (d. h. wie lange der Cookie auf Ihrem Gerät bleibt) und einen Wert, der für gewöhnlich eine zufällig generierte, einzigartige Zahl ist.

      Welche Arten von Cookies verwenden wir und wie können Sie ihre Verwendung ablehnen?

      Online Behavioural Advertising

      Wenn Sie der OBA nicht zustimmen, dann klicken Sie hier oder wenn Sie in der Europäischen Union leben, klicken Sie hier.

      FreeWheel Media, Inc., nimmt freiwillig an der Consumer Choice Page <http://www.aboutads.info/choices/> teil, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, sich gegen zielgerichtete Werbung durch FreeWheel-Kunden zu entscheiden.

      Comcast International France SAS sammelt weder Daten noch setzt es Cookies, um Profile für OBA zu erstellen. Einige Kaufpartner von Comcast International France SAS könnten dies von ihren Systemen aus tun. Überprüfen Sie bitte http://www.networkadvertising.org/choices/, um zu erfahren, welche Unternehmen diese Daten nutzen und, wenn Sie möchten, Ihre Einwilligung zurückzuziehen.

      Nutzersuche – Desktop:

      Wenn Sie unseren Cookies nicht zustimmen, dann ziehen Sie Ihre Einwilligungen auf allen Seiten und bei allen Kunden zurück, die unsere Dienstleistungen nutzen. Wenn Sie keine einzigartigen Cookies von uns erhalten möchten, können Sie einem einfachen Vorgang folgen.

      Klicken Sie hier, um Ihre einzigartigen Cookie von FreeWheel Media, Inc., mit einem Opt-out-Cookie von FreeWheel Media, Inc., zu ersetzen.

      Klicken Sie hier, um Ihre einzigartigen Cookies von Comcast International France SAS mit einem Opt-out-Cookie von Comcast International France SAS zu ersetzen.

      Wenn Sie einen Opt-out-Cookie wählen, wird Werbung, die im Namen unserer Kunden, die unsere Werbeeinblendungstechnologie nutzen, nur auf Grundlage der Geräteerkennungsdaten (Device Identifiable Information, „DII“), die automatisch an die Internetumgebung gesendet wird, an Ihren Browser gesendet. Die Daten, die eine Person nicht identifizieren und automatisch übertragen werden, beinhalten Ihren Browsertyp, Internetprovider, Auskünfte über den allgemeinen Inhalt der Webseite oder Seite, die auf Ihrem Browser dargestellt wird, und andere nicht persönlich identifizierbare Daten, die von Seiten oder Kunden angegeben werden, beispielsweise Daten, um zu bestätigen, dass Sie nicht zugestimmt haben, dass unsere Cookies auf Ihr Gerät gesendet werden. Wenn Sie dieses Cookie erhalten, werden unsere Systeme nicht versuchen, Ihnen in Zukunft andere Cookies unserer Unternehmen zuzuweisen.

      BITTE BEACHTEN SIE: Wenn Sie die Cookie-Datei Ihres Browsers löschen oder auf andere Weise verändern (einschließlich der Aktualisierung bestimmter Browser), oder wenn Sie einen neuen oder anderen Computer verwenden, müssen Sie Ihre Einwilligung möglicherweise erneut zurückziehen.

      Nutzersuche – Mobile Geräte:

      1. Um bestimmter zielgerichteter Werbung auf Ihrem Mobilgerät über die Kennnummer Ihres Gerätes zu widersprechen, folgen Sie den Anweisungen unten:

        Für Android: (1) Öffnen Sie die Einstellungsanwendung von Google auf Ihrem Gerät und (2) wählen Sie Werbung aus.

        Für iOS: Geräte mit iOS 6 und höher verwenden den Advertising Identifier von Apple. Im Einstellungsmenü Ihres Gerätes können Sie mehr über das Einschränken von Ad-Tracking erfahren, das von diesem Erkenner verwendet wird.

        Standortsuche: Die Standardfunktion des Dienstes Monetization Rights Management® („MRM“) von FreeWheel erlaubt es MRM-Kunden, eine Postleitzahl einer IP-Adresse zuzuordnen, die FreeWheel Media, Inc. von Ihnen sammelt, wenn Sie sich Werbung ansehen, die FreeWheel Media, Inc. geschaltet hat. FreeWheel Media, Inc. kann im Namen des Kunden diese Standortdaten verwenden, um die Relevanz von Werbung, die Sie sich ansehen, zu verbessern. Comcast International France SAS sammelt oder verwendet keine solchen Standortdaten.

      2. Dieser Dienst ermöglicht es FreeWheel auch, genaue Auskünfte über Ihren Standort durch Werbung zu erhalten, die FreeWheel auf Ihrem mobilen Gerät anzeigt. Um Werbung zu widersprechen, die basierend auf Ihrem Standort auf Ihr mobiles Gerät zugeschnitten ist, folgen Sie den Anweisungen unten:

        Für Android-Geräte gibt es zwei Möglichkeiten:

        • Möglichkeit 1: (1) Öffnen Sie die Einstellungsanwendung von Google auf Ihrem Gerät; (2) gehen Sie zu Standort (vor Android 5.0) und (3) schalten Sie die Einstellung „Standort“ aus.
        • Möglichkeit 2: (1) Öffnen Sie das Mitteilungszentrum (wischen Sie auf dem Gerät von oben nach unten) und (2) schalten Sie die Einstellung „Standort“ aus.

        Für iOS:

        (1) Gehen Sie zu Einstellungen; (2) weiter zu, Datenschutz; (3) weiter zu „Standortdienste“ und (4) schalten Sie die Funktion „Standortdienste“ aus und/oder lesen Sie die Daten über bestimmte Anwendungs- und Systemdienste.

      Nutzung unserer Dienste – SSP

      Durch unseren SSP-Dienst landen die folgenden Cookies auf den Geräten der Kunden unserer Geschäftskunden:

      Name des Cookies Art des Cookies Anmerkungen
      UID Permanent. Dieser Cookie ist immer aktiviert. Es handelt sich um einen einzigartigen, anonymen Brower-Erkenner, der uns wissen lässt, dass der Browser schon einmal erkannt wurde. Dieser Cookie wird nach den Bestimmungen der Dienste verwendet und hilft beim Erstellen von Statistiken, die zeigen, wie viele Leute eine bestimmte Werbung angesehen haben. Der Cookie ist einen Monat lang gültig und kann gelöscht werden, wird aber neu gesetzt, sobald das System eine andere Werbung anfordert.
      SessionID Sitzung. Dieser Cookie ist immer aktiviert. SessionID teilt dem System mit, dass die Abfrage Teil einer Einzelsitzung eines Nutzers ist. Werbetreibende würden es vorziehen, dem gleichen Nutzer in einer einzelnen Sitzung dieselbe Werbung nicht zu oft zu zeigen. Dies wird mit diesem Cookie verhindert. Der Cookie läuft zusammen mit der Sitzung ab und sollte vom Browser entfernt werden. Er kann gelöscht werden, wird aber neu gesetzt, sobald vom System eine weitere Werbung angefordert wird, und wenn er gelöscht wird, könnte dies zu einer wiederholten Anzeige von ansonsten beschränkten Werbeeinblendungen führen.
      Die Cookies OA*CAP and OA*BLOCK Permanent. Diese Cookies sind nur auf Anfrage aktiviert. Diese Arten von Cookies teilen dem System mit, dass es einschränken soll, wie oft eine bestimmte Werbung im Browser gezeigt wird. Die Cookies gelten für unterschiedliche Zeiträume, abhängig von den Beschränkungen individueller Werbekampagnen, gelten aber normalerweise zwischen 30 Tagen und 1 Jahr. Die Cookies werden entfernt, wenn die Kampagnen, mit denen sie verbunden sind, beendet werden. Wenn die Cookies abgelehnt oder gelöscht werden, werden die Beschränkungen der Anzeige individueller Werbungen möglicherweise nicht richtig angewendet. Wenn die Cookies gelöscht werden, werden die Beschränkungen zurückgesetzt und auf einem Browser erscheinen möglicherweise mehr Werbeeinblendungen, als vom Werbetreibenden beabsichtigt.
      Uid-bp- Permanent. Diese Cookies sind immer aktiviert. Wir verbinden Kunden mit anderen Werbesystemen (Kaufpartnern), die Werbeplätze in Videos kaufen. Viele unserer Kaufpartner müssen ihren einzigartigen Erkenner für einen Browser kennen, bevor sie Werbung schalten. Im Allgemeinen hindert dies die Käufer daran, die gleichen Videos einem einzelnen Nutzer zu oft auf mehreren Webseiten zu zeigen. Um den Erkenner eines Käufers mit unserem System abzugleichen, setzt ein Synchronisierungsprozess ein Cookie (Anfang uid-bp-), das einen Nutzer-/Browser-Erkenner seitens des Kaufpartners enthält. Dieser Erkenner kann dann im Werbeverfahren eingesetzt werden. Die Cookies gelten für 1 Jahr. Diese Cookies können gelöscht werden, werden aber neu gesetzt, wenn man dem Käufer erneut begegnet. Der Cookie enthält einen Erkenner, der vom System des Käufers gesetzt wird. Einzelheiten über die Cookies unserer Kaufpartner können auf ihren jeweiligen Webseiten eingesehen werden. Diese Daten können von Kaufpartner genutzt werden, um gezielte Werbung zu schalten. Wir haben keinen Zugriff auf diese Daten.
      Dp- Permanent. Dieses Cookie wird nur gesetzt, wenn ein Marktplatz einen Datendienst von Drittanbietern aktiviert. Wenn unser Veröffentlichungspartner einen externen Datenanbieter nutzt (auch als Data Management Platform, DMP bekannt), gibt er einige dieser Daten möglicherweise an unser System weiter, um den Verkauf von Werbung zu unterstützen. Unsere Kunden können ihre eigenen Ablaufzeiträume für diesen Cookie von 30 Tagen bis zu 1 Jahr setzen. Er kann gelöscht werden, wird aber neu gesetzt, wenn es bei unserem System angefordert wird. Die enthaltenen Daten werden von der Marktplatzplattform und der Data Management Platform kontrolliert, die weitere Einzelheiten über die Arten von Daten anzeigen kann, auf die verwiesen wird. Diese Daten werden für zielgerichtete Werbung verwendet.

      Sind Cookies von Drittanbietern fest?

      Es gibt einige Anbieter, die in unserem Namen Cookies, Beacons, Tags und Scripts auf Ihren Geräten setzten, wenn Sie unsere Seiten besuchen, sodass sie die Dienstleistungen erbringen können, die sie anbieten (beispielsweise wenn Sie sich mit Twitter, Facebook oder LinkedIn verbinden), Trends analysieren, die Seiten verwalten, Bewegungen der Nutzer auf unseren Seiten nachverfolgen und demografische Daten über unsere Nutzerbasis als Ganzes einholen. Das heißt, wenn Sie unsere Seiten besuchen, erhalten Sie Cookies von Webseiten oder Domänen von Drittanbietern. Wir haben keinen Einfluss auf das Setzen dieser Cookies und Sie sollten die jeweiligen Webseiten der Drittanbieter einsehen, um weitere Daten über diese Cookies zu erhalten. Wir erhalten möglicherweise Berichte, die auf der Nutzung dieser Technologien durch diese Unternehmen auf einer individuellen und angesammelten Grundlage basieren.

      Webanalyseprogramme

      Die Seiten nutzen Webanalyseprogramme, insbesondere Google Analytics, um Ihre Interaktionen mit einer Seite nachzuverfolgen und Daten zu speichern, beispielsweise Ihre IP-Adresse, zu welchem Zeitpunkt Sie sie besucht haben, ob Sie sie vorher besucht haben und welche Seite Sie zu unserer Seite weitergeleitet hat. Seitenbewertungsstatistiken können verwendet werden, um Ihre Webseiten-Erfahrung zu personalisieren sowie um (die anonymen und angesammelten) Statistiken über Webseiten-Aktivität auszuwerten. Wir verwenden diese Daten, um die Wirksamkeit unserer Webpräsenz auszuwerten und statistische Berichte zusammenzustellen.

      Soweit wir Google Analytics nutzen, teilen wir diese Daten mit Google, um Google dabei zu helfen, seine Ressourcen für Analyseseiten zu verbessern. Weitere Daten über Google Analytics finden Sie auf http://www.google.com/intl/en/analytics/privacyoverview.html

      Wann laufen unsere Cookies ab?

      Abgesehen von wichtigen Cookies, laufen die meisten Cookies auf unseren Seiten ab, wenn Sie Ihre laufende Sitzung auf unserer Seite beenden.

    4. WIE WIR SIE KONTAKTIEREN KÖNNEN

      Wir verwenden einen Zustimmungsstandard, um Ihnen Werbemitteilungen zu schicken, was bedeutet, dass wir dies nur tun, wenn Sie ausdrücklich Ihre Einwilligung geben. Wenn Sie keine weiteren E-Mails mehr erhalten wollen (zum Beispiel die Video-Monetarisierungsberichte von FreeWheel), dann folgen Sie bitte den Anweisungen für die Abmeldung in den E-Mails, die Sie erhalten, oder kontaktieren Sie uns, wie unten angegeben.

    5. WEBSEITEN VON DRITTEN

      Wenn Sie über eine Webseite von Dritten auf die Seite zugreifen, möchten wir Sie bitten, die individuellen Datenschutzrichtlinien und Geschäftsbedingungen zu lesen, damit Sie verstehen, wie diese für Daten gelten, die mit Ihrer Erlaubnis mit uns geteilt werden. Wenn unsere Seiten Hyperlinks zu Webseiten von Dritten enthalten, dann verlassen Sie unsere Seite, wenn Sie die Hyperlinks anklicken. Wir verwalten diese Drittanbieter-Webseiten bzw. den Inhalt, den sie beinhalten, nicht und möchten Sie bitten, die Datenschutzrichtlinien dieser Anbieter zu lesen. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung in Bezug darauf, wie Sie diese Webseiten von Dritten verwenden, auf die Sie von unsere Seiten aus zugreifen, oder welche Sie verwenden, um auf unsere Seiten zuzugreifen. Sie nutzen diese Seiten auf eigene Gefahr.

    6. BEIBEHALTUNG IHRER DATEN

      Wir behalten die Daten, die wir von Ihnen haben, solange wir glauben, dass es notwendig ist, um Sie mit angeforderten Informationen zu versorgen, oder insoweit sie für kommerzielle Zwecke vernünftigerweise nützlich sind, es sei denn, Sie teilen uns mit, dass wir Ihre Daten nicht länger einbehalten sollen. IP-Adressen, die wir im Namen unserer Kunden gesammelt haben, behalten wir für maximal 18 Monate ab dem Datum ein, nachdem wir sie empfangen haben. Informationen zu Cookie-Daten finden Sie oben.

    7. TEILEN VON DATEN

      In Verbindung mit unseren Seiten nutzen wir die Dienste von Drittanbietern (d. h. von Technologieberatern, CRM-Anbietern usw.), die gelegentlich im Zusammenhang mit den Dienstleistungen für uns Zugriff auf Daten erhalten, die Sie uns mitgeteilt haben. Jeder dieser Dienstleister ist vertraglich verpflichtet, uns seine Dienstleistungen so zu erbringen, dass sie im Einklang mit dieser Richtlinie stehen. Wir teilen möglicherweise Ihre personenbezogenen Daten mit Drittanbietern, wie unten beschrieben:

      • andere Unternehmen, die einen Teil der FreeWheel-Gruppe bilden, sodass sie verstehen können, welche Produkte und Dienstleistungen am besten zu Ihnen passen;
      • Drittanbieter, die die Verwaltung unserer Seiten unterstützen (einschließlich unserer Datenzentrum-Speicherungsanbieter);
      • Drittanbieter, die Ihre Anfragen und Kommentare bearbeiten und nachverfolgen;
      • Personalverwalter, die Ihre Bewerbung an uns verwalten;
      • Kundendienstleister und
      • wir werden Ihre personenbezogenen Daten auch offenlegen, wenn wir dazu gesetzlich verpflichtet sind, u. a. um einer Vorladung oder einem anderen rechtlichen Verfahren Folge zu leisten, wenn wir in gutem Glauben der Überzeugung sind, dass die Offenlegung notwendig ist, um unsere Rechte oder Ihre Sicherheit oder die Sicherheit Dritter zu schützen, Betrugsfälle zu untersuchen oder einer Aufforderung einer Regierung Folge zu leisten;
      • sollten irgendwann in der Zukunft wir (oder unsere Aktiva) von einem anderen Unternehmen aufgekauft werden, können wir Ihre Daten als Teil dieser Aktiva ebenfalls teilen.

      Wir gestatten es solchen Drittanbietern nicht, Ihre personenbezogenen Daten in irgendeiner anderen Weise zu verwenden, und wir erwarten von ihnen, dass sie Maßnahmen ergreifen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, wenn das Gesetz es von uns verlangt, einschließlich wenn wir die Anforderungen der nationalen Sicherheit oder für die Durchsetzung von Gesetzen erfüllen müssen.

    8. ÖFFENTLICHE FOREN

      Manchmal geben wir Ihnen Gelegenheit, Inhalte in einem Blog, einem Forum oder einem Chatraum zu veröffentlichen. Im Verlaufe dessen müssen Sie womöglich personenbezogene Daten angeben. Sie sollten sich bewusst sein, dass Besucher Ihre Beiträge in einem Blog, einem Forum oder Chatraum einsehen können. Darüber hinaus sind alle Daten, die Sie posten, einschließlich Ihrer Profilangaben, allen Nutzern dieses Blogs, Forums oder Chatraums zugänglich und damit weder privat noch vertraulich. Wir können nicht für die Sicherheit dieser Daten garantieren, die in diesen öffentlichen Bereichen online weitergegeben oder kommuniziert werden. Sie stellen keine personenbezogene Daten dar und Sie tun dies daher auf eigene Gefahr. Wir behalten uns das Recht vor, jegliche Inhalte zu entfernen, die Sie in einem Blog, Forum oder Chatraum posten, und/oder Ihren Zugang zu Blogs, Foren oder Chaträumen einzuschränken sowie jegliche Nutzer-Postings aus Blogs, Foren oder Chaträumen an anderer Stelle im Internet in beliebigen Format wieder herzustellen, da sie keine personenbezogene Daten darstellen. Wenn Sie möchten, dass Ihre personenbezogenen Daten aus dem Blog oder Gemeinschaftsforum entfernt werden, kontaktieren Sie uns unter den unten angegebenen Daten. Sie verstehen und erkennen an, dass es auch nach der Entfernung möglich ist, dass Kopien von übermittelten Inhalten sichtbar bleiben, wenn andere Nutzer Ihren übermittelten Inhalt kopiert oder gespeichert haben. In einigen Fällen können wir Ihre personenbezogenen Daten nicht entfernen, wobei wir Sie darüber informieren werden, wenn dies so ist und warum.

      Ihre Interaktionen mit Nutzergemeinschaftsprogrammen, die wir mit sozialen Netzwerkseiten von Dritten wie Facebook, LinkedIn und Twitter unterhalten, werden möglicherweise auf dieser Seite angezeigt und von uns in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie verwendet. Ihre Interaktionen werden möglicherweise auch in Ihrem sozialen Netzwerkprofil angezeigt. Diese Interaktionen können möglicherweise von alle eingesehen werden, die – abhängig von Ihren Datenschutzeinstellungen auf der Seite des sozialen Netzwerks – Zugriff auf dieses Profil haben. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärungen dieser sozialen Netzwerkseiten, um zu erfahren, wer möglicherweise Zugriff auf Ihre Interaktionen hat und wie die Seite diese verwendet.

    9. INTERNATIONALE ÜBERTRAGUNG VON DATEN

      Unsere Hauptdatenzentren befinden sich in Europa, Singapur, China und in den USA. In diesen Datenzentren werden Daten gespeichert, die wir von Endnutzern erhalten. Wir befolgen alle anwendbaren Gesetze zum Datenschutz während internationaler Übertragungen. FreeWheel Media, Inc. und seine Tochtergesellschaft Comcast International France SAS nehmen an dem Rahmenwerk des EU-US-Datenschutzschilds und dem Swiss-U.S Privacy Shield teil und befolgen es. Wir sind verpflichtet, bei allen personenbezogenen Daten, die wir aus Mitgliedsländern der Europäischen Union (EU) beziehungsweise aus der Schweiz erhalten, in Bezug auf jedes Rahmenwerk des Datenschutzschilds die anwendbaren Grundsätze dieses Rahmenwerks anzuwenden. Um mehr über die Rahmenwerke des Datenschutzschildes zu erfahren und unsere Bestätigung einzusehen, besuchen Sie die U.S. Department of Commerce’s Privacy Shield List.

      Wir sind gemäß jedem Rahmenwerk für den Datenschutzschild verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die wir erhalten, und infolgedessen für Übertragungen an Drittanbieter, die in unserem Namen als Vertreter agieren. Wir befolgen die Grundsätze des Datenschutzschildes für alle Anschlussübertragungen personenbezogener Daten aus der EU und aus der Schweiz, einschließlich der Haftungsvorschriften für Anschlussübertragungen.

      Im Hinblick auf personenbezogene Daten, die erhalten oder übertragen werden, und gemäß allen Rahmenwerken für Datenschutzschilde unterliegen wir regulierenden Eingriffsbefugnissen der U.S. Federal Trade Commission (US-Bundeshandelskommission). In bestimmten Situationen kann man uns verlangen, personenbezogene Daten als Reaktion auf gesetzmäßige Anfragen durch öffentliche Ämter weiterzugeben, einschließlich für die Einhaltung der Anforderungen durch die nationale Sicherheit oder der Durchsetzung von Gesetzen.

      Des Weiteren verpflichten wir uns, in Bezug auf ungelöste Beschwerden zum Datenschutzschild, die die Übertragung von Personaldaten aus der EU und der Schweiz im Kontext des Beschäftigungsverhältnisses, mit einem Gremium zusammenarbeiten, das durch die EU-Datenschutzbehörden (Data Protection Agencies, DPAs) und den Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten (EDÖB) eingerichtet wurde. Wenn Sie nicht fristgerecht eine Bestätigung Ihrer Beschwerde durch uns erhalten, oder wir nicht zu Ihrer Zufriedenheit auf Ihre Beschwerde reagiert haben, kontaktieren Sie bitte die DPAs der EU, um weitere Daten zu erhalten oder eine Beschwerde einzulegen. Die Dienste der DPAs der EU sind für Sie kostenfrei.

      Falls Sie irgendwelche ungelösten Probleme mit dem Datenschutz oder der Verwendung von Daten haben sollten, auf die wir nicht zufriedenstellend eingegangen sind, kontaktieren Sie bitte (kostenfrei) unseren Schlichter mit Sitz in den USA unter https://feedback-form.truste.com/watchdog/request. Unter Befolgung der Grundsätze des Datenschutzschildes verpflichten wir uns, Beschwerden über die Erhebung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns beizulegen. Personen aus der EU und der Schweiz, die Fragen oder Beschwerden bezüglich unserer Richtlinien zum Datenschutzschild haben, sollten uns zunächst kontaktieren: legalnotices@freewheel.tv. Unter bestimmten Bedingungen, die genauer auf der Webseite des Datenschutzschildes beschrieben werden, können Sie eine verbindliche Schlichtung in Anspruch nehmen, wenn andere außergerichtliche Streitbeilegungen ausgeschöpft wurden.

    10. SICHERHEIT

      Wir ergreifen die angemessenen Vorsichtsmaßnahmen, um ihre personenbezogenen Daten zu sichern, und insoweit wir Ihre Daten mit Dritten teilen, erwarten wir von ihnen das Gleiche. Die Daten werden auf eine Art gesammelt und gespeichert, die der Natur der Daten angemessen ist, die wir sammeln und benötigen, um Ihrem Gesuch nachzukommen. Der Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten ist eingeschränkt, um unberechtigten Zugang, Verlust, Veränderungen oder Missbrauch zu verhindern und wird unseren Mitarbeitern nur auf der Basis von „Kenntnis nach Bedarf“ gestattet. Sollten Sie Fragen zur Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie uns jederzeit kontaktieren unter legalnotices@freewheel.tv.

    11. AKTUALISIERUNGEN

      Diese Richtlinie gilt ab dem oben angegebenen Datum. Wir möchten Sie bitten, diese Richtlinie gelegentlich einzusehen. Wenn wir diese Datenschutzrichtlinie abändern, werden wir Sie darüber informieren, indem wir die aktualisierte Version der Datenschutzrichtlinie hier heraufladen. Falls wir jedoch beabsichtigen, personenbezogene Daten auf andere Weise zu verwenden, als zum Zeitraum der Erhebung angegeben, werden wir unsere Besucher darüber informieren, indem wir dreißig (30) Tage vor dieser Verwendung eine Mitteilung diesbezüglich einstellen und Ihnen die Möglichkeit geben, zu widersprechen.

    12. IHRE RECHTE UND UNSERE KONTAKTDATEN

      Wir sammeln und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf der Basis, dass wir Ihre personenbezogenen Daten benötigen, um Ihnen die vertraglichen Dienstleistungen zu bieten, oder für die gesetzlichen Zwecke, die in dieser Datenschutzrichtlinie festgelegt sind. Eine Liste der personenbezogenen Daten, die wir über Sie sammeln, finden Sie hier.

      Beachten Sie, dass Sie jederzeit das Recht haben, um uns aufzufordern, dass wir:

      • Sie darüber informieren, wie wir Ihre Daten nutzen;
      • Ihnen Zugriff auf und eine Kopie Ihrer personenbezogene Daten geben, die wir in unserem System haben;
      • wir Sie nicht mehr kontaktieren;
      • Ihre personenbezogenen Daten in unseren Archiven berichtigen, aktualisieren oder löschen;
      • Teile oder alle Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr nutzen und sicherstellen, dass alle Drittanbieter sie nicht mehr nutzen oder
      • Ihnen Verletzungen der Datenschutzrichtlinie mitteilen.

      Wenn Sie ändern möchten, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, dann schicken Sie uns eine E-Mail an legalnotices@freewheel.tv oder schreiben Sie uns: FreeWheel Media, Inc., 24th Floor, 275 Seventh Avenue, New York, NY 10001, Attn: Legal Counsel. Wir werden in einem angemessenen Zeitrahmen auf Ihre Anfrage antworten. Bitte beachten Sie, dass es erforderlich für uns ist, dass Sie Ihre Identität bestätigen, bevor wir Ihre Anfrage bearbeiten. Wenn wir Ihrer Anfrage nicht zustimmen können, werden wir Ihnen unsere Gründe mitteilen.

      Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Fragen, Kommentare oder Bedenken zu dieser Datenschutzrichtlinie haben. Um uns bei der Bearbeitung Ihrer Anfrage zu helfen, benötigen wir Ihren vollständigen Namen und Einzelheiten zu Ihrer Anfrage.

      Wenn Sie außerdem in der EU ansässig sind, haben Sie das Recht, eine Beschwerde über unsere Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten bei Ihrer lokalen Datenschutzbehörde einzulegen.

    13. WICHTIGE DATEN FÜR US-BEWOHNER IN KALIFORNIEN

      In den Vereinigten Staaten haben Bewohner von Kalifornien das Recht, eine Liste von Drittanbietern, soweit vorhanden, anzufordern und zu erhalten, an die persönliche Daten (wir durch kalifornisches Recht definiert) für Direktmarketingzwecke während des unmittelbar vorangegangenen Kalenderjahres weitergegeben wurden (z. B. erhalten Kunden, die 2018 Anforderungen gestellt haben, Daten über Teilungsaktivitäten von 2017, soweit vorhanden). Bewohner von Kalifornien haben außerdem das Recht, dem Teilen ihrer persönlichen Daten für Direktmarketingzwecke zu widersprechen. Dies können Sie per E-Mail an legalnotices@freewheel.tv erreichen. Setzen Sie diese Richtlinie in die Betreffzeile und geben Sie bitte Ihren vollständigen Namen, E-Mailadresse, Telefonnummer und Anschrift in Ihrer Nachricht an. Sie können uns auch per Post und unter Angabe der gleichen Daten unter der unten angegebenen Anschrift erreichen.

    14. KEINE NACHVERFOLGUNG

      Wenn wir auf unseren Webseiten Tracking-Daten sammeln, reagieren wir nicht auf die Browser-Einstellung „Keine Nachverfolgung“ durch Nutzer. Sie können in Ihren Browser-Einstellungen eines Desktop-Computers die Annahme von Cookies oder die Nachverfolgung auf einem mobilen Gerät verweigern.

    15. KINDER

      Diese Seite ist weder zur Verwendung durch Kinder unter 13 Jahren gedacht noch sollen auf ihr Daten von Kindern gesammelt werden.

    16. UNSERE DIENSTLEISTUNGEN FÜR KUNDEN

      Wir sind ein Anwendungsdienstleister und hosten eine Software-Anwendung, auf die unsere Kunden online Zugriff haben. Obwohl Endnutzer dazu berechtigt sind, auf personenbezogene Daten zuzugreifen, die von unseren Kunden gesammelt werden, haben wir keine direkte Geschäftsbeziehung zu den Endnutzern unserer Kunden. Wenn Sie ein Kunde eines unserer Kunden sind und nicht mehr von einem unserer Kunden, der unseren Dienst nutzt, kontaktiert werden möchten, richten Sie bitte Ihre Anfragen an unseren Kunden, mit dem Sie direkt interagieren. Wir werden personenbezogene Daten an Unternehmen weiterleiten, die uns bei der Bereitstellung unseres Dienstes unterstützen. Übermittlungen an weitere Drittparteien sind durch die Dienstleistungsvereinbarungen mit unseren Kunden abgedeckt.

      Eine Person, die Zugang zu Daten oder die inkorrekte Daten zu berichtigen, zu ändern oder zu löschen wünscht, sollte ihre Anfrage an den Kunden (Datenverantwortlicher) von FreeWheel richten. Wenn wir gebeten werden, Daten zu entfernen, werden wir innerhalb eines angemessenen Zeitrahmens reagieren.

      Wir haben außerdem keine Kontrolle über Werbeinhalte, einschließlich jeglicher Cookies und Web-Beacons, die von Werbetreibenden auf den Seiten unserer Kunden gesetzt werden. Alle Kunden verstehen, dass wir im Verlauf unserer Dienstleistungen für sie Daten von den Internetbrowsern von Personen sammeln oder erhalten, die entweder das Interneteigentum besagter Kunden besuchen noch sich den Inhalt ansehen, der dem Kunden gehört oder von dem er dargestellt wird. Diese Daten enthalten die Häufigkeit der Werbesendungen und sonstige Sendestatistiken, Zeit, Typ und Version des Browsers, Betriebssystem des Besuchers, Art des Geräts, Verweis-URL, IP-Adressen der Besucher, aus IP-Adressen abgeleitete Länder von Besuchern und Cookie-Dateien, einschließlich Nutzeridentifikation. Wir erwarten von unseren Kunden, dass sie die Einwilligung für die Nutzung derartiger Daten einholen, und wir verwenden sie dafür, um unsere Dienstleistungen anzubieten und unsere Rechte durchzusetzen, wie im jeweiligen Kundenvertrag festgelegt, um unsere Dienstleistungen zu verbessern und zusammengesetzte Statistiken für interne oder Werbezecke zu erstellen.

      Weder besitzen wir noch haben wir Zugriff auf Daten, die zu IP-Adressen oder Nutzer-IDs zur Identifizierung von Einzelpersonen passen könnten. Wir gestatten nicht, dass Besucherdaten, die für einen Kunden gesammelt und gespeichert wurden, von einem anderen Kunden aufgerufen wedeln. Darüber hinaus verwenden und behalten wir solche Daten nur bei, insoweit es in der Vereinbarung mit unserem Kunden dargelegt ist. Wir erwarten von unseren Kunden, dass sie alle anwendbare Gesetze, Verordnungen und Vorschriften einhalten, die für die Nutzung unserer Dienstleistungen gelten, und wir versprechen allen Kunden, das wir das Gleiche bezüglich unserer angebotenen Dienstleistungen tun. Wir bitten alle Kunden, eine Datenschutzrichtlinie zu posten, die unsere Dienstleistungen abdeckt, und alle notwendigen Rechte aufrecht erhält, die uns die Bereitstellung von Dienstleistungen erlaubt, einschließlich und ohne Einschränkung der Erhebung von Daten, die wir im Namen solcher Kunden sammeln und speichern. Darüber hinaus erwarten wir von allen Kunden, dass sie die Weiterleitung von personenbezogenen Daten an uns verhindern (abgesehen von IP-Adressen, Geräte-IDs und Nutzer-IDs). Eine Person, die Zugriff erhalten möchte, oder ungenaue Daten korrigieren, abändern oder löschen möchte, sollte diese Anfrage direkt an unseren jeweiligen Kunden (den Datenverantwortlichen) richten, der diese Daten zur Verarbeitung an uns übertragen hat. Wenn wir gebeten werden, Daten zu entfernen, so werden wir auf solch eine Anfrage innerhalb eines angemessenen Zeitrahmens reagieren.

    17. BEZIEHUNG ZU COMCAST

      Nach der Übernahme von Comcast Cable Communications, LLC („Comcast“) durch FreeWheel wurden die Grundsätze dieser Richtlinie nicht verändert. Alle vertraglichen Verpflichtungen in Bezug auf die Daten jedes Kunden sind erhalten geblieben. Nach der Übernahme operiert FreeWheel weiterhin als hundertprozentige Tochtergesellschaft von Comcast, was bedeutet, dass die beiden Unternehmen getrennte rechtliche Entitäten sind. Daher kann FreeWheel gemäß den Bestimmungen seiner Vereinbarung mit allen Kunden Comcast (oder irgendeinem anderen Partner von Comcast) nicht gestatten, zu jeglichem Zweck Zugang zu den Kundendaten von FreeWheel zu erhalten. Für den zukünftigen Erfolg unseres Unternehmens ist es wichtig, den Stand von FreeWheel als vertrauenswürdigen Partner aufrecht zu erhalten. Comcast und FreeWheel organisieren die Unternehmensstruktur mit Sorgfalt, damit dieses Vertrauen weiterhin gerechtfertigt ist.

    We use cookies to manage our website. Further information on our use of cookies is in our privacy policy. Please confirm your acceptance to the placement of cookies on your device here